Alpenhochzeit am steinernen Meer im Kirchenwirt in Leogang

3. November 2019

Romantische Standesamtfeier im Samerstall

Natalie und Riad, ein Paar das ich auch schon länger kenne durch mittlerweile 3 vorangegangene Hochzeiten in dieser Familie, haben mich bereits 2018 sehr früh für ihre Hochzeit gebucht. Ich habe mich mega gefreut, dass ich in der Familie ein fester Bestandteil geworden bin wenn es um Hochzeitsfotos geht.

Und so fuhr ich im Juni diesen Jahres in die schönen Alpen ans Steinernen Meer, genau gesagt nach Leogang. Die Beiden haben sich am Freitag das ganz offizielle Ja-Wort im historischen Samerstall, der übrigens direkt neben der Feierlocation, dem Kirchenwirt liegt, gegeben. Mit Kerzen und Olivenzweigen dekoriert hat das alte Gemäuer eine wunderschöne Kulisse für diesen besonderen Moment geboten. Begleitet mit Live-Musik und mit all den liebsten Menschen um sich war es auch für mich eine besondere Standesamtfeier. Anschließend wurde natürlich angestoßen und wir haben im feschen Trachtenoutfit noch ein paar Paarfotos vor dieser mega Kulisse gemacht.

Getting Ready im Kirchenwirt

Der nächste Tag startete mit einem sehr entspannten Getting Ready in einem Raum, der nicht besser dafür sein konnte: helle Naturholzböden, weiße Vorhänge, alles schön hell und schlicht und trotzdem so schön hergerichtet. Zuerst durfte ich Natalie bei Haare und Make-Up begleiten und die vielen kleinen Details und das Kleid festhalten. Nach einer kurzen Stärkung kam dann Riad und richtete sich her. Zum Glück war alles super geplant und stressfrei. Die Kirche lag zum Beispiel auch direkt vor der Haustür. Kurze Wege sind oft von Vorteil. Das Highlight des Getting Readys war natürlich das Anziehen des Brautkleides und das Anstoßen mit den Brautjungfern.

Kirchliche Trauung in der Leonhardi Kirche

In der großen Leonhardi Kirche in Leogang wurde der Bund dann auch noch vor Gott besiegelt, begleitet mit Gesang und Gitarre von Familienmitgliedern. Es war eine wunderschöne und emotionale Trauung mit einem tollen Auszug und anschließendem Sektempfang.

Paarfotos mit Bergpanorama und steiler Briese

Da für den Abend leider eine recht große Gewitterfront angekündigt war, haben wir kurzerhand unser Portraitshooting nach vorne verschoben und die Wiese oberhalb der Location genutzt – hier hatten wir ein tolles Panorama und verschiedenen Möglichkeiten. Recht schnell ist das Wetter dann umgeschwungen und es wurde windig und kälter. Ein paar Gruppen waren aber natürlich trotzdem noch möglich.

Dinner mit Gewitter und Starkregen

Kaum waren wir mit den Gruppen fertig hat es auch schon ziemlich angefangen zu regnen und stürmen – wie gut, dass nun der Abend im gemütlichen Hochzeitssaal begann. Die Deko vom Vortag – Olivengrün – zog sich natürlich auch über die Tischdeko und die Papeterie durch. Kombiniert mit weißen Blumen ergab es ein wunderschön harmonisches Gesamtbild.

Überraschungsfeuerwerk

Die Schwester der Braut hatte für Abends dann noch eine kleine Überraschung geplant. Ein Bodenfeuerwerk am Parkplatz war neben dem Anschneiden der Torte und dem Tanz eines der Highlights des Abends.

Rundum war diese Hochzeit ein Fest der Liebe mit Freunden und Familie und ich habe mich sehr gefreut, all die bekannten Gesichter wieder zu sehen (und ein paar neue Familienmitglieder kennen zu lernen). Vielen Dank ihr Beiden für eurer Vertrauen und dass ich diesen Tag für euch festhalten durfte.

Hochzeitsvideo von Enns Fotografie:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kleid: Elfenkleid
Anzug: XUITS München
Ringe: Tiffany
Papeterie: Herzlichst GbR
Make Up/ Haare: Friseur Spitz, Saalfelden, AT
Blumen/ Deko: Schwaighofer – Die Gärtnerei, Saalfelden
Torte: Unterberger Brot GmbH, AT
Band: May Vibes
DJ: keine Nennung
Dirndl: Amsel Fashion OHG
Location: Kirchenwirt Leogang

SHARE THIS STORY