Bergliebe auf der Kala Alm

17. Oktober 2017

Anfang August, kurz vor unserem Urlaub, durfte ich eine ganz bezaubernde Berghochzeit kurz hinter der deutschen Grenze begleiten. Janine und Rafael gaben sich zunächst im Standesamt Fischbachau das Ja-Wort, anschließend ging es rauf zur Kala-Alm. Und mit rauf meine ich so richtig rauf: mit dem Auto über Schotterwege und eine Steigung, die sich sehen lassen kann. Normal kann man auf die Alm nur zu Fuß, für mich und das Brautpaar (und das ganze Equipment) gab es eine Ausnahme. Da die Gäste mit einem Shuttlebus gesammelt auf die Alm kutschiert wurden hatten wir am frühen Nachmittag noch Zeit für ein paar Portraits in der Natur. Und das war den Beiden auch sehr wichtig: Zeit zu Zweit in der Natur, mit Bergpanorama und einem Lüftchen um die Nase. Denn besonders das Radeln und Mountainbiken hat es, zuerst Rafael, dann auch Janine angetan. Dieses Thema hat auch seinen Platz in der Papeterie gefunden, die von der lieben Nicola von Farbgold kommt.

Standesamt: Fischbachau
Papeterie: Nicola Honer www.farbgold-design.de
Anzug: La Donna – Schierling
Ringe: frida´s Schmuck – München
Haare: Schnittpunkt – Kufstein
Blumen: Blatt & Blüte – Thiersee
MakeUp: Braut mit Bobbi Brown Produkten
Location: Kala Alm – Thiersee

SHARE THIS STORY